Finanzierung Ihrer Supply Chain mit Einkaufsfinanzierung über MODINT Credit& Finance

Sind Sie neugierig, was wir für Sie tun können? Geben Sie Ihre Daten ein und wir werden Sie kontaktieren. 

Hilfe bei Ihren Finanzen?  Kontaktieren Sie MODINT Credit & Finance und fordern ein kostenloses Angebot an.

Inkoopfinanciering

Oftmals entsteht der Bedarf an zusätzlichem Betriebskapital nicht ab dem Zeitpunkt der Rechnungsstellung, sondern viel früher in der Lieferkette. Vor allem, wenn ein Lieferant zu Produktionsbeginn eine Vorauszahlung verlangt. Reichen die Mittel zur Vorfinanzierung nicht aus, kann eine Einkaufsfinanzierung eine Lösung bieten.

Was ist eine Einkaufsfinanzierung

Als Unternehmer ist es schön, einen guten Cashflow zu haben, um schnell und günstig einkaufen zu können. Wenn Sie Ihre Lieferanten nicht (Vorauskasse) bezahlen können, kann eine Einkaufsfinanzierung die Lösung sein. Bei der Einkaufsfinanzierung oder Handelsfinanzierung wird der Einkaufswert der Ware ganz oder teilweise vorfinanziert.

Vorteile der Einkaufsfinanzierung

Die Einkaufsfinanzierung gibt Ihnen den Spielraum, wettbewerbsfähig einzukaufen und einen Margenvorteil oder Rabatt zu erzielen. Mit der Einkaufsfinanzierung sind Sie zudem flexibler, um schwankende Umsätze und beispielsweise saisonale Spitzen abzufedern. Darüber hinaus können Sie die Finanzierung als Kapital verwenden, um weitere Einkäufe zu tätigen und so wachsen zu können. Schließlich gehen Sie als Unternehmer auch ein geringeres Zahlungsausfallrisiko ein, da die Kauffinanzierung auf der Annahme beruht, dass auch eine Schuldnerfinanzierung (Factoring) zum Einsatz kommt.

Konditionen der Einkaufsfinanzierung

Der Einkaufsfinanzierung liegt die Annahme zugrunde, dass die Einkaufsfinanzierung nach Lieferung und Fakturierung an den Endkunden in eine Schuldnerfinanzierung (Factoring) übergeht.

Die wichtigsten Voraussetzungen für eine Einkaufsfinanzierung sind:

  • Der Einkauf muss weitgehend oder vollständig auf Basis bereits abgeschlossener Bestellungen erfolgen;
  • Aufträge müssen übertragbar und der Käufer kreditwürdig sein;
  • Die Einkaufsfinanzierung erfolgt in Kombination mit einer Verpfändung des Auftrags bzw. Auftragsbuchs und des Bestands.

Kreditmanagement für Mode, Sport, Schuhe, Textilien, Home & Living

Einkaufsfinanzierung über MODINT Credit& Finance

Unsere Partner in der Einkaufsfinanzierung bieten (internationalen) kleinen und mittelständischen Unternehmen Liquidität. Sie handeln auf allen Kontinenten und bieten maßgeschneiderte Lösungen zur Finanzierung Ihrer gesamten Lieferkette. 

Purchase finance

Purchase Finance oder Purchase Order Finance wird verwendet, um eine Pre-Shipment-Finanzierung bereitzustellen, die oft speziell auf einen einzelnen Käufer oder Lieferanten ausgerichtet ist. Einkaufsfinanzierungen werden häufig von Handelsunternehmen verwendet, die Lieferanten und Endkunden haben. Die Finanzierung basiert auf Kaufaufträgen, die einem wachsenden Unternehmen eine Finanzspritze bieten. Diese Art von Anlage wird manchmal genutzt oder ist vielen Unternehmen nicht bekannt und stellt oft eine Investitionsalternative dar.

Wenn Sie mehr über die Kauffinanzierung erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte oder fordern Sie ein unverbindliches Angebot an.

Möchten Sie mehr über Einkaufsfinanzierung erfahren? Fordern Sie ein kostenloses Angebot an.

Haben Sie Fragen? Lassen Sie sich von unseren Spezialisten massgeschneidert beraten!

Bel me terug

    Offerte aanvraag

      U wilt informatie over: